LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Windows Netzwerk Profile

Ich stosse immer mal wieder auf Windows Server die zwar laufen aber es nicht möglich ist auf eine Freigabe und nichtmal der zugriff per Remote Desktop möglich ist. Das liegt in den meisten fällen daran das die Netzwerk Profil auf Öffentlich eingestellt ist, jetzt wie ändern? Es gibt einen weg über die Windows – Registrierungsdatenbank,
Ich benutze für die Installation die Aktuelle Version von msysgit (Git-2.6.4-64-bit.exe). Da ich nur die Kommandozeilen Komponenten benötige, habe ich die „Windows Explorer integration“ abgewählt. Hier verwende ich extra „Run Git and included Unix tools form Windows Command Promt“, damit ich Git in der Kommandozeile laufen lassen kann ohne den Pfad der Git Datei angeben zu müssen.

Fehlersuche auf der Kommandozeile

Wen man einen Fehlersucht kommt es immer mal wieder vor das man sich durch Logfiles wühlt bis man den Fehler gefunden hat, daher kann es sehr hilfreich sein nur gewisse Zeilen anzuzeigen oder direkt einen Live Log anzuschalten.   Die letzten 10 Linien einer Log Datei: Linux: tail -10 mylogfile.log Windows: Get-Content mylogfile.log -Tail 10

ownCloud mit Fail2Ban absichern

ownCloud kann durch viele Maßnahmen geschützt werden. Varianten des Schutzes werde auf jeden Fall nach und nach ein Thema in meinem Blog sein.  Mit Fail2Ban möchte ich einen Anfang machen, da es im Gegensatz zu mod_security und anderen Hilfsmitteln zu 99% mittlerweile auf jedem Server zu der Grundinstallation und dem Grundschutz gehört.   Fail2ban Fail2ban überwacht

SSL Zertifikate für alle!

Let’s Encrypt (https://www.letsencrypt.org) ist eine Zertifizierungsstelle, welche domain-validierte Zertifikate kostenlos und automatisiert ausstellt. Diese Zertifikate werden von allen gängigen Browsern ohne Fehlermeldung akzeptiert. Mit dem ACME-Protokoll (Automated Certificate Management Environment) wird die Domainprüfung, Ausstellung und Verlängerung von SSL-Zertifikaten vollautomatisch durchgeführt.   Um Zertifikate bei Let’s Encrypt zu beantragen, benötigen Sie einen Account. Mit diesem Account

PHP 7 ist da!

Etwas kleines in eigener Sache…   Auf allen Webservern ist neue PHP 7.0 RC7 als Option vorhanden und bereit für die ersten Tests. Wichtig ist das das keine Produktive Version ist sondern nur für die ersten Tests der Webseiten da.     Weiter existieren natürlich folgende Versionen: PHP 5.4 (Standard Version) PHP 5.5 PHP 5.6
Unter CentOS hat man yum, unter Arch Linux hat man pacman und unter Mac? Gibt es dort einen Paketmanager? Nicht vorinstalliert, was wohl auch daran liegen möchte, dass viele die Konsole von Mac gar nicht erst nutzen, obwohl diese in Verbindung mit der guten grafischen Oberfläche echt genial ist. Doch es gibt auch für Mac einen

Nützliche Helfer

twomail.ch Alternative zu Outlook/Hotmail, Google, GMX… @twomail.ch Adresse, Kalender, Aufgabenlisten, Adressbuch, Notizen und Ihre Dokumente überall wo Sie gebraucht werden.            task.plus Planen Sie Ihre Arbeiten in Kategorien, Listen und einzelne Aufgaben, ganz bequem Online und von überall erreichbar.   paste.onesystems.ch Viele Mail Provider blockieren das Senden von Scripten was ja nicht abwegig ist,

Sommerferien 2015

Wir sind vom Dienstag, 01. September 2015 bis und mit Sonntag, 20. September 2015 in den Sommerferien. Wir befinden uns während der Sommerferien im Ausland und können daher zeitlich nur stark verzögert auf Support-Anfragen antworten. Bitte richten Sie Ihre Anfrage wie gewohnt an unser Customer Center:   Per Mail (support@onesystems.ch) Direkt über die Webseite (https://my.onesystems.ch).
CentOS (7) bringt mit firewalld eine einfach zu konfigurierende Firewall mit. Im Gegensatz zu UFW unter Ubuntu ist die Firewall unter Centos 7 von Anfang an aktiv. Sie unterstützt IPv4 und IPv6 als auch unterschiedliche Zonen für unterschiedliche Interfaces. Wird einem Interface z.B. die Zone „home“ zugewiesen, werden alle eingehenden Verbindungen angenommen. Wird die Zone
  Die Zugriffe auf die Server wachsen und wachsen daher muss in den nächsten Wochen eine Migration auf neue Hard- und Software durchgeführt werden, da die aktuelle Infrastruktur nicht mehr nachkommt.   Das heisst für Sie es ändert sich nichts ausser einem kurzen Unterbruch von maximal einer Stunde während der Wechsel auf die neuen Server

TwoMail, Ihr Büro…

TwoMail, Ihr Büro… Gratis @twomail.ch Adresse Kalender, Aufgabenlisten, Adressbuch, Notizen und Ihre Dokumente überall wo Sie gebraucht werden. http://www.twomail.ch/    
Deprecated: Function split() is deprecated in deprecated.php on line 9   Um diese Meldungen zu deaktivieren gehe in die php.ini und passe folgendes an: error_reporting = E_ALL & ~E_DEPRECATED   Sie können es auch während der Laufzeit wie folgt anpassen: error_reporting(E_ALL & ~E_DEPRECATED);     Folgende Funktionen werden eine Deprecated Warnung ausgeben: – call_user_method_array() nutze
Tags ,

Nützliche Scripte

Alle Scripte werden stets aktuell gehalten und über unsere Seite https://git.onesystems.ch veröffentlicht.   Wichtig: Alle Scripte dürfen Frei verwendet werden falls Ihr Anpassungen habt oder Fehler findet dann meldet das doch dann kann ich das Script anpassen.     Check_MK Agenten Wer kennt das nicht man hat eine Mischlandschaft aus CentOS und Debian Systemen und
In grossen Firmen bei denen weiter über hundert Linux Betriebssysteme Online sind ist es meist einfacher wen man einen eigenen Software Mirror einrichtet als alles Online zu beziehen. Das entlastet die Internet Leitung und hat den grossen Vorteil das Updates und auch Neuinstallation weitaus schneller durchlaufen und somit die Wartungszeiten um einiges verkürzt werden.Das folgende
Tags ,
BGInfo von Sysinternals ist ein feines Werkzeug, welches alle nötigen Systeminformationen als Hintergrundbild bereitstellt. Mit dieser Anwendung können Hardwareinformationen oder Systemkonfigurationen wie die IP-Adresse oder der Arbeitsspeicher ausgelesen werden Leider steht BGInfo nur in einer alten Version zur Verfügung und ist in vielen Funktionen nicht mit den Windows Servern ab 2008 kompatibel. Hier bietet Backinfo
Oft ist es nötig, bestimmte URLs weiter zu leiten. Die beste Möglichkeit, um Links um zu leiten, ist in meinen Augen über die .htaccess-Datei, da man hier die größte Freiheit hat. Im folgenden möchte ich eine Sammlung von Anweisungen veröffentlichen, die ich bei verschiedenen Projekten benutze. Mögliche Gründe für eine Weiterleitung: Die Domain einer Webseite
Wen man seine eigene Webseite nur aus einem oder mehreren Ländern zugänglich oder eben nicht zugänglich machen möchte kann man das ganz einfach mittels HTACCESS und der GeoIP Datenbank die als Modul zum Apache Webserver hinzugefügt werden muss machen. Einen 100% Schutz ist es nicht da das Ganze auf den IP Bereichen basiert die den
OBEN